Zum Gedenken an Albin Zollinger: Der Dichter (1933)

Ich muss. Die Welt drängt sich

In mich, ich muss ihr stehen.

Mir dünkt, sie hat nur mich,

muss ohne mich vergehen.

 

Ich nehme sie zusammen,

Die sich noch gar nicht kennt,

Im Herzen, das in Flammen

Hellauf von ihr erbrennt.

 

(Albin Zollinger. Werke. Band 4. Gedichte. Hrsg. Silvia Weimar. Artemis 1983. 116.)

Dieses frühe Gedicht (1933) des Schweizer Schriftstellers Albin Zollinger verweist schon auf die Schonungslosigkeit, mit der er sich – insbesondere in seinen letzten Jahren 1939-41 – seiner Berufung hingegeben hat. Ein Viertel seines Gesamtwerks ist in dieser Zeit entstanden, obschon er zeitgleich sich um seine neugeborene Tochter kümmerte, dreissig Stunden Schulunterricht pro Woche erteilt und fast ein Jahr lang Aktivdienst in der Schweizer Armee leistete. Das “Ich muss” – es hallt lange nach, bezeugt die Besessenheit, den ewigen Kampf, den der Autor A.Z. mit seinem Werk führte.

zollinger

Heute, am siebten November, seinem Todestage, gedenken wir ihm, diesem wunderbaren Künstler, dessen lyrisches Werk Max Frisch in seiner Vorrede zum Roman “Pfannenstiel” als “ein Gestirn, wie es nicht alle Jahrzehnte über dem deutschen Sprachraum aufgeht” bezeichnete; ihm, dem Getriebenen, der bei aller Menschenliebe einen edlen Zustand fruchtbarer Arbeitsamkeit nicht an die Ungewissheit des Glücks hätte tauschen wollen.

Es lohnt sich in jedem Falle, den wundersam musikalischen Poeten Zollinger, aber auch den engagierten Romancier Zollinger (wieder) zu entdecken!

 

Bildquelle: http://drieschverlag.blogspot.ch/2012/01/117-geburtstag-von-albin-zollinger.html (Abgerufen 07.11.2013).

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s